Größte Hartz 4 Erhöhung seit 2014- 8,50 Euro mehr für Berliner Bürger

Das Berliner Sozialticket wird günstiger

 

Ab Morgen haben  Berliner SGB II Bezieher und Aufstocker 8,50 Euro mehr in der Tasche. Jedenfalls dann, wenn sie die Monatskarte A/B (Stadtgebiet) nutzen. Der Preis sinkt von 36,00 Euro auf 27,50 Euro.

 

Diese Preissenkung bedeudet faktisch die größte Erhöhung für SGB II Bezieher seit 2014.

Zur Jahreswende 2013/2014 war der Hartz 4 Regelsatz um 9,00 Euro gestiegen.